Sportmedizin

Home Sportmedizin

Die sportmedizinische Untersuchung setzt sich aus 2 wesentlichen Teilen zusammen:

 

Der 1. Teil ist im Wesentlichen eine medizinische Untersuchung, in der die Sporttauglichkeit beurteilt wird.

 

Obwohl Schädigungen durch Sport im jüngeren Alter selten vorkommt, gibt es immer wieder Fälle von plötzlichem Herztod auch bei Leistungsathleten. Bei über 35-Jährigen, die möglicherweise neu mit einem sportlichen Programm (wieder)beginnen wollen, ist die Haupttodesursache durch eine Durchblutungsstörung des Herzens gegeben, die zu einem Herzinfarkt führen kann.

 

Im jüngeren Alter können angeborene Erkrankungen des Herzens zu lebensbedrohlichen Situationen führen.

Der 2. Teil ist eine dem Bedarf angepasste sportwissenschaftliche Untersuchung bzw. Leistungsdiagnostik mit ausführlicher Beratung.

Prim. Doz. DDr. Manfred Wonisch in Zahlen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
16
Erfahrung
236
Publikationen
284
Vorträge

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen an uns? Kontaktieren Sie uns gerne über unsere Website, per E-Mail oder per Telefon.

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie den LKW aus.